Rei

Boule Archiv


==========================================================================================================

2013

==========================================================================================================

Dorfmeister Boule 2013

Alter und neuer Dorfmeister im Boule sind Jürgen Walther und Alfons Strasser

==========================================================================================================


==========================================================================================================

2014

==========================================================================================================

 

==========================================================================================================


==========================================================================================================

2015

==========================================================================================================

Dorfmeister Boule 2015

 

Titelverteidigung bei der Boule-Dorfmeisterschaft des TuS 08 Schaidt

 

Die neuen Boule – Dorfmeister 2015 heißen Erika und Helmut Steigner. Sie konnten damit den Erfolg des Vorjahres wiederholen und ihren Titel „Schaidter Boule-Dorfmeister“ verteidigen.

 

Aus den Händen des Turnierleiters und Organisators Thomas Baron, konnten Erika und Helmut Steigner erneut den Siegerpokal, der von der Firma Hollstein u. Eberhardt, Schaidt, gesponsert wurde, entgegen nehmen.

In einem spannenden Endspiel, gegen ihre Boule-Kollegen Monika und Arno Mewes, konnten sie sich mit 2 : 0 Sätzen, knapp aber verdient, durchsetzen. Das Endspiel war der krönende Abschluss einer rundum gelungenen Veranstaltung am Tag der deutschen Einheit, den der TuS Schaidt, als Boule-Tag ausgewählt hat. Bei herrlichem Sonnenschein fanden sich 10 Teams aus Schaidt am Sportplatz ein, um den Boule-Dorfmeister 2015 zu ermitteln.

 

Dabei sah es nach der Vorrunde für die beiden Endspiel-Teilnehmer nicht unbedingt nach einem Erfolg aus. Beide waren in ihren Gruppen, mit je 5 Mannschaften, wo jeder gegen jeden spielte, nur auf den zweiten Plätzen in die Halbfinals eingezogen.

 

In der Gruppe A konnte sich die Mannschaft des Schützenvereins Schaidt, Pleschke / Schuster, ohne Niederlage, souverän als Erster für das Halbfinale qualifizieren. Als Gruppen-Zweite zogen Monika und Arno Mewes denkbar knapp, in die Halbfinals ein. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen konnten sie sich, dank der besseren Punktdifferenz, gegen die Teams

 

Philipp / Baron und Pfirmann / Schneider behaupten.

 

In der Gruppe B überraschte das Ehepaar Martina und Bernd Guckert selbst die Titelverteidiger. In einem an Spannung nicht zu überbietenden Boule-Spiel konnte man sich nach einem 10 zu 10 Zwischenstand, mit 13 zu 10 Punkten, als Sieger der Gruppe B, feiern lassen. Ohne Niederlage zog man als Gruppen-Erster in das Halbfinale ein. Als Gruppen-Zweiter qualifizierten sich die Titelverteidiger.   

 

In den beiden Halbfinals, über Kreuz zwischen den Gruppen – Ersten mit den Gruppen – Zweiten der anderen Gruppe, konnten sich die Ehepaare Steigner und Mewes für das Endspiel  klar durchsetzen. Den Gruppen-Ersten Martina und Bernd Guckert und Pleschke / Schuster blieb nur das Spiel um Platz 3. und 4.  Hier setzten sich dann die Schützen Pleschke / Schuster nach spannendem, ausgeglichenem Spiel, als Turnier-Dritte durch.

 

Respekt zollten die Boulefreunde den Viertplazierten Martina und Bernd Guckert, die sich unerwartet souverän geschlagen hatten.

 

 

Die weiteren Platzierungen:

 

 

 

Platz 5:            Georg Philipp / Thomas Baron

 

Platz 6:            Doris Roth / Walter Kuroczik

 

Platz 7:            Schützenverein Schaidt, Team Schmitt / Schimpf

 

Platz 8:            Hans Pfirmann / Tim Schneider

 

Platz 9:            Constanta Kaul / Herbert Hauck

 

Platz 10:          Schützenverein Schaidt, Team Knapp / Schmidt

 

 

Jeder der bei der Boule Dormeisterschaft 2015 des TuS 08 Schaidt mit dabei war hat es nicht bereut. Ein gelungener Tag bei bestem Sonnen-Wetter. „Der liebe Gott muss ein Boule-Freund sein“ so ein Zuschauer, dank des super Wetters. Wer mit dabei war, hat sicher den Reiz des Boule-Spiels miterlebt und schätzen gelernt. Er wird sicher auch nächstes Jahr wieder bei der Boule-Dorfmeisterschaft des TuS 08 dabei sein.  Am 03. Oktober 2016 wird es dann wieder heißen: „Auf zur Dorfmeisterschaft im Boule beim TuS 08 Schaidt“  

 

==========================================================================================================

 

==========================================================================================================

2016

==========================================================================================================

Dorfmeister Boule 2016

Dorfmeister 2016

 

Boule- Dorfmeisterschaft des TuS Schaidt ein voller Erfolg

 

              Der Turn und Sportverein 1908 Schaidt e.V. veranstaltete am  Montag, den 03.10. seine 6. Boule - Dorfmeisterschaft auf der Aschenbahn am Sportgelände in Schaidt.

Zwölf Mannschaften hatten sich zur Boule -  Dorfmeisterschaft eingefunden, darunter drei Mannschaften der Schützengesellschaft Schaidt. Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen mit je drei Mannschaften, Jeder gegen Jeden, auf einen Gewinnsatz bis 13 Punkte.  So war von Anfang an Spannung in allen Spielen garantiert.

Es zeigte sich, dass die Auslosung gleich starke Gruppen mit hohem Niveau zusammengeführt hatte.

Die vermeintlichen Favoriten hatten zu kämpfen um die Vorrunde zu überstehen. Höchstleistungen zeigten vor allem die Neueinsteiger, die spielstark und konzentriert zu Werke gingen.

Nach spannenden Partien in der Vorrunde hatten sich dann die Mannschaften, Brigitte und Walter Kuroczik (Gruppe A),  Herbert Hauck / Erwin Huck / Helmut Steigner (Gruppe B),

              Monika und Arno Mewes (Gruppe C) und Tim Schneider / Edwin Heußer (Gruppe D) zum Kampf um den Finaleinzug qualifiziert.

 

              Ergebnisse Qualifikationsrunde:

              Kuroczik – Hauck / Steigner  9 : 13

              Mewes – Schneider / Heußer 6 : 13

              Hauser / Münzing – Guckert  13 : 7

              Lutz / Frey – Kaul / Baron  7 : 13

              Schützen II – Schützen I  13 : 12

              Gerlich – Schützen III 13 : 5

 

           Finale   Mit den Teams Hauck / Huck / Steigner und Schneider / Heußer hatten sich zum Ende die Tagesbesten für das Finale, das auf zwei Gewinnsätze gespielt wurde, qualifiziert.

Im ersten Satz sah es nach einer klaren Angelegenheit für das Team Hauck aus. 13 : 3 das klare Resultat.

Doch das Team Schneider / Heußer wusste sich zu steigern und konnte den zweiten Satz mit 13 : 10 für sich entscheiden.

Zu Beginn des dritten Satzes zeigten dann wieder Hauck und Steigner ihre Stärken und führten bald mit 11 : 2 Punkten. So wollten sich Schneider / Heußer aber doch nicht geschlagen geben. Punkt für Punkt wurde aufgeholt bis zum 11 : 10. Dann eine gelungene Annäherung durch Herbert Hauck an das „Schweinchen“, die nicht mehr gekontert werden konnte. Punkte 12 und 13 waren im Sack und reichten verdient zum 1. Platz und damit zum Titel

              „Schaidter Boule-Dormeister 2016“.

 

              Die Platzierungen:

              1. Platz und Boule-Dorfmeister 2016 :  

                              

                     Herbert Hauck / Erwin Huck und Helmut Steigner

             

              2. Platz:   Tim Schneider / Edwin Heußer

              3. Platz:   Monika und Arno Mewes

              4. Platz:   Brigitte und Walter Kuroczik

              5. Platz:   Constanza Kaul / Thomas Baron

              6. Platz:   Tobias Hauser / Simon Münzing

              7. Platz:   Karl Lutz / Norbert Frey

              8. Platz:   Martina und Bernd Guckert

              9. Platz:   Schützen II  ( Knapp / Schmidt )

              10. Platz: Andrea und Dirk Gerlich

              11.Platz: Schützen I ( Schmitt / Schimpf )

              12. Platz: Schützen III ( Pfirrmann / Hasselwander )

 

 

              Abteilungsleiter Thomas Baron konnte den Wanderpokal und die Siegerurkunde an das Team Hauck überreichen.

Er dankte Erika Steigner, die zwei Kuchen gespendet und Peter Kropfinger, der zwei Geldpreise ausgelobt hatte.

Die Organisation war wieder sehr gut gelungen, sodass am Ende nur freudige Gesichter zu verzeichnen waren. Nur „Petrus“ kam diesmal nicht so gut weg. Hatten die Boule-Turniere bisher immer strahlenden Sonnenschein, hielt sich „Petrus“ diesmal mit Sonne ein wenig zurück.

Vielleicht hat er sich ja was für nächstes Jahr übrig gelassen, wenn es am 03.10.2017 wieder heißt „ Auf zur Boule – Dorfmeisterschaft 2017 beim TuS 08 Schaidt“

 

 

==========================================================================================================

 

==========================================================================================================

2017

==========================================================================================================

Dorfmeister Boule 2017

 

TTC Bienwald Sieger bei Boule- Dorfmeisterschaft des TuS Schaidt 2017

 

              Der Turn und Sportverein 1908 Schaidt e.V. veranstaltete am  Dienstag, den 03.10. seine 7. Boule - Dorfmeisterschaft auf der Aschenbahn am Sportgelände in Schaidt.

 

Achtzehn Mannschaften hatten sich zur Boule -  Dorfmeisterschaft eingefunden, darunter zwei Mannschaften der Schützengesellschaft Schaidt und eine Mannschaft des TTC Bienwald. Hatte man zu Beginn noch Bedenken, ob wegen der nächtlich herab geregneten Wassermassen überhaupt das Turnier stattfinden kann, zeigte sich pünktlich zum Start die Sonne. Schnell war die Aschenbahn abgetrocknet. Es konnte losgehen.

 

Gespielt wurde in vier Vorrundengruppen mit 4 bzw. 5 Mannschaften, Jeder gegen Jeden, auf einen Gewinnsatz bis 11 Punkte.  So war von Anfang an Spannung in allen Spielen garantiert. Es zeigte sich, dass die Auslosung gleich starke Gruppen zusammengeführt hatte. Jeder kann jeden schlagen. So waren bereits die Vorrundenspiele eng und umkämpft. Um die Vorrunde zu überstehen musste man Höchstleistungen zeigten. Vor allem die Neueinsteiger spielten stark. Nach spannenden Partien in der Vorrunde hatten sich dann die Mannschaften, Schneider/Heußer, Kaul/Baron, TTC Bienwald –Wüst/Scherrer, Ina Wisser-Feß / Gernot Fess , Martina und Bernd Guckert,  Andrea und Dirk Gerlich, Monika und Arno Mewes, sowie Brigitte und Walter Kuroczik zum Kampf um den Finaleinzug qualifiziert.

 

              Sämtliche Platzierungsspiele waren eng, spannend und fair verlaufen. Martina und Bernd Guckert entwickelten sich zum Favoritenschreck. So war es nicht verwunderlich dass mit diesen beiden ein Endspielgegner feststand. Das Team des TTC Bienwald, als Gruppenzweiter in die Endrunde vorgerückt, konnten sich steigern und hatten sich am Ende  durchgesetzt. Die Tagesbesten waren für das Finale, das auf zwei Gewinnsätze gespielt wurde, qualifiziert. Im ersten Satz sah es nach einer klaren Angelegenheit für das Team Guckert aus.  Doch das Team des TTC Bienwald wusste sich zu steigern und konnte den zweiten und dritten Satz für sich entscheiden. Ein langer, sonniger Tag ging mit einem verdienten Sieger zu Ende.

              „Schaidter Boule-Dormeister 2017“ ist der TTC Bienwald.

 

              Die Platzierungen:

              1. Platz und Boule-Dorfmeister 2017 :  

                             

                              TTC Bienwald – Wüst / Scherrer

             

              2. Platz:   Martina und Bernd Guckert

              3.Platz:    Tim Schneider / Edwin Heußer

              4.Platz:     Ina Wisser-Feß / Gernot Fess

              5. Platz:    Monika und Arno Mewes

              6. Platz:   Constanza Kaul / Thomas Baron

              7. Platz:   Andrea und Dirk Gerlich

              8. Platz:   Brigitte und Walter Kuroczik

              9. Platz:   Karl Lutz / Norbert Frey

              10. Platz: Georg Phillip mit Enkel 

             

              Abteilungsleiter Thomas Baron konnte den Wanderpokal und die Siegerurkunde an das Team des TTC Bienwald Schaidt überreichen. Er dankte Erika Steigner, die zwei Kuchen gebacken hatte. Am 03.10.2018 werde man sich wieder sehen, so die Teilnehmer, wenn es dann wieder heißt „ Auf zur Boule – Dorfmeisterschaft 2018 beim TuS 08 Schaidt“

 

 

==========================================================================================================

 

==========================================================================================================

Boule Archiv

Rei